20.05.99


Gemeinderatsentscheidung in Wimpfen

Mit knapper Mehrheit hat sich am Donnerstag, 20.05. der Gemeinderat von Bad Wimpfen für die Südwest-Umfahrung der Stauferstadt ausgesprochen: 9 * ja, 6 * nein, 2 * Enthaltung

SPD-Fraktionschef Josef Hiebler störte sich daran,

"daß noch immer der Eindruck erweckt wird, als hätten wir die Wahl zwischen verschiedenen Umgehungsvarianten. Dabei hat uns das Straßenbauamt klipp und klar gesagt: Variante 5 oder nichts."

Das Amt wird aufgefordert, die Detailplanung nochmals mit der Gemeinde abzustimmen. Der Antrag von Grünen-Rat B. Bunte, zuerst mit der Gemeinde Untereisesheim zu reden, wurde abgelehnt.


[Heilbronner Stimme vom 22.05.99]